Wenn der Mann Zeit braucht, dann schaut man als Frau erst einmal etwas komisch aus der Wäsche. Man fragt sich „Will der mich auf den Arm nehmen?“. In den meisten Fällen ist das nicht so, denn auch Männer müssen sich über ihre Gefühle im Klaren sein und bedürfen ab und an Zeit, wenn es um das eigene Gefühlsleben gehen soll.

Was man als Frau in dem Falle tun kann und wie man am besten mit der Situation umgehen soll, dass verrät dieser Ratgeber.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 18.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Das Geheimnis Mann: was haben Männer und Gefühle gemeinsam?

Der Mann ist für die meisten Frauen ein Geheimnis, ein Buch mit 7 Siegeln.  Das ist auch kein Wunder, denn die meisten Männer beherrschen das Thema Gefühle nicht so stark, wie man es sich denken mag. Dabei kann man als Mann mit diesem Geheimtrick zahlreiche Frauen begeistern.

Gefühle, bei den meisten Männern ein Fremdwort, denken sich die zahlreichen Single Frauen. Dabei ist das nicht der Fall. Der Mann in seiner vollen Schöpfung zeigt die Gefühle nur anders, als man es gewohnt ist.  Vom Mann wird heute so einiges erwartet.

  • Liebevoll und einfühlsam muss er sein.
  • Ein echter Beschützer.
  • Stark wie Herkules.
  • Sanft wie ein Schmusetiger

Wie soll der moderne Mann sich diesen Herausforderungen stellen? Eine Frage, die sich nicht mal der Mann selber beantworten kann. Frauen setzen jedoch darauf, dass der Mann seine Gefühle zeigt und sie auch auslebt, während er allerdings nicht als „Schlappschwanz“ herüberkommen darf.  So komplex diese ganze Situation auch ist, so umfangreich ist das Gefühlsleben des Mannes.

Haben Männer Gefühle?

Stark und unbezwingbar muss der moderne Mann heute sein, da kann man durchaus schon einmal die Perspektive verlieren, dass der moderne Mann auch Gefühle hat.  Üblicherweise wird angenommen das nur dem schwachen Geschlecht das Weinen zuteilwerden darf. Dabei ist es bedeutsam das auch Männer ihre Gefühle zeigen dürfen, denn damit sind sie für die Frau noch attraktiver. Also liebe Männer, lasst die Tränen ruhig einmal laufen.

Ihr geltet deswegen nicht als Schlappschwanz, sondern bei vielen Frauen sogar als liebenswert.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Ich brauche Zeit, was heißt das?

Wenn der Mann sagt er braucht Zeit, dann kann das ganz unterschiedliche Bedeutungen haben. Welche das genau sind, wollen wir nun kurz beschreiben.

  • Ich brauche Zeit: Es gibt Männer, die diese Aussage ernst meinen und es wirklich auch ohne einen Hintergedanken präsentieren. Es heißt nicht immer, dass der Mann etwas Negatives im Hinterkopf hat.
  • Ich brauche Zeit, weil ich eine Trennung will: Natürlich benutzen sehr viele Männer diesen Satz auch mit einem Hintergedanken. Dieser ist meist dann vorhanden, wenn sie die Beziehung beenden wollen.
  • Ich brauche Zeit, denn du warst ein One-Night-Stand: Auch dieser Satz kann sich hinter dem „Ich brauche Zeit“ verbergen. Diese Bedeutung ist den meisten Frauen aber nicht bewusst.

Es lassen sich also sehr viele Bedeutungen finden, wenn man sich diesen Satz anhören muss.

Wenn Männer sich über Gefühle Gedanken machen

Wenn Männer sich über Gefühle Gedanken machen, dann kann man durchaus von einer tiefgründigen Phase ausgehen. Sie wägen genau ab, wann es sich lohnt eine Beziehung zu führen.  Doch worüber denken Männer nach und was kann man als Frau in dem Falle tun.

Der Mann denkt vor allem über seine Wünsche nach und vergleicht diese mit der neuen Partnerin. Passt sie zu mir? Wird sie von meinen Freunden gemocht? Erstaunlich ist, dass sehr viele Männer sich Frauen aussuchen die unbewusst ihrer Mutter ähneln. Das ist nicht nur ein männliches Problem, sondern auch Frauen können da ein Lied singen. Wobei ihr Beuteschema mehr dem des Vaters ähneln. Was können Frauen aber nun tun, wenn sie einen solchen Satz zu hören bekommen.

Tipps für die Frauen:

  • Nicht verzweifeln, sondern ruhig bleiben.
  • Dem Mann die Zeit geben.
  • Nicht klammern und auch keine 1000 Nachrichten schreiben.
  • Nicht drängen und auch keine Reaktion erzwingen.

Liebe Frauen, wenn der Mann Zeit braucht, dann lasst ihm diese. Meldet er sich nicht mehr, dann könnt ihr eine Nachricht zukommen lassen. Erhaltet ihr keine Antwort, dann lasst es auf euch beruhen.

Photos by NIle