Wie kommen sich zwei fremde Menschen am schnellsten nahe? Mit einem klassischen Flirt natürlich. Denn es funkt tatsächlich, wenn die zwischenmenschliche Intimität stimmig ist, natürlich ist es für die Damenwelt wichtig, dass sie die Flirtsignale von Männern richtig deuten können.

Die wichtigen Flirtsignale von Männern

Männer senden Flirtsignale aus, die klar zu erkennen geben, dass sie an einer Frau Gefallen gefunden haben und diese nun näher kennenlernen möchten. Viele Frauen übersehen aber solche Flirtversuche ganz einfach. Aus welchem Grund? Sie wissen die Signale des Flirtens nicht entsprechend wahrzunehmen. Ein Fehler, der Amor oft daran hindert, die Pfeile für den Abschuss richtig zu platzieren.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 19.10.2021
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Flirtsignal 1 – Ich schau dir in die Augen, Kleines!

Er hört nicht auf Sie immer wieder anzusehen. Er hat Ihnen schon mehrmals Blicke zugeworfen, die von einem charmanten Lächeln begleitet werden. Ein klares Zeichen dafür, er mag Sie. Denn Männer gehen in der Regel sehr sparsam mit einem Lächeln um. Nur wenn ein Mann Sie wirklich sympathisch und anziehend findet, wird er sich dazu hinreißen lassen, ein Lächeln und verträumte Blicke zu schenken. Der verräterische Blick, der nach dem Augenkontakt sucht, verrät meist vieles. Der Filmklassiker „Casablanca“ machte es bereits vor, hier verweist Humphrey Bogart schon eindringlich darauf und verrät: “Ich schau dir in die Augen, Kleines!” Genau nach dem gleichen Prinzip sendet der Mann von heute noch immer seine Flirtsignale aus und sie zeigen Wirkung.

Blicke sagen tatsächlich mehr als tausend Worte, gerade dann wenn sie von einem Mann an eine Frau verschickt werden, die er umwerfend findet. Unterstützt wird der aktive Blick von einem herzerfrischenden Lächeln. Denn die Körpersprache kommt voll auf Touren, wenn sie dafür eingesetzt wird, die richtigen Signale beim Flirten zu versenden. Wichtig ist es dann für die Frau, den Blickkontakt auch zu halten und darauf zu achten, ob ein Funkeln in den Augen des Mannes zu erkennen ist.

Denn Augen funkeln, wenn sich ein Mensch glücklich fühlt und voller Erwartungen ist. Können Sie ein Funkeln in seinen Augen erkennen? Perfekt! Schließlich ist ein solches immer echt und zeigt von ehrlichem Interesse an Ihrer Persönlichkeit. Flirten, das ist das bekannte Spiel mit dem Feuer, an dem sich eine Frau aber sehr leicht verbrennt, wenn die Ernsthaftigkeit dahinter fehlt. Eine solche Ersthaftigkeit kann dann gut wahrgenommen werden, wenn die Augen ein unverkennbares Funkeln in sich tragen.

Flirtsignal 2 – Ich teile den gleichen Humor wie du

Gerade wer unterwegs ist und seine Freizeit voll auskostet, der witzelt gerne herum und das ist gut so. Denn am Alltagsgeschehen haftet genügend Strenge, nun heißt es sich frei zu fühlen und den Humor an das Tageslicht zu kehren. Wenn er den gleichen Humor wie Sie teilt, dann ist das einerseits ein klares Zeichen dafür, dass Ihr auf einer Wellenlänge seid, andererseits möchte er aber nur bekunden, dass er die Witze und den Charme von Ihnen gut findet. Denn wie bahnt sich der passende Flirtversuch an? Meist über Humor und Charme. Wenn der Mann also herzhaft über Ihre Witze lacht und diese als echte Lacher bezeichnet, dann will er damit kundtun, er findet Sie einfach umwerfend.

Flirtsignal 3 – Ich will mit dir kommunizieren

Der Mann gibt den Startschuss für die gemeinsame Konversation mit Ihnen. Er geht auf Sie zu und beginnt zu erzählen. Der Inhalt des Gespräches spielt dabei keine wichtige Rolle. Dafür aber die Tatsache, dass er die Initiative ergreift, auf sie zugeht und zu erzählen beginnt. Ein erfrischendes, leichtes Gespräch-  ohne tieferen Grund – darf seinen Anfang nehmen. Es wird als Small Talk bezeichnet, so kann sich der Mann langsam im Gespräch an seine Gesprächspartnerin herantasten. Wer die Absicht hat mit einem unbekannten Menschen zu kommunizieren, der findet diesen auf Anhieb sympathisch. Keiner würde mit einem fremden Menschen ein Gespräch beginnen, wenn nicht ein Funke an Vertrautheit vorhanden wäre.

Wichtig ist es nun für Sie als Frau, dass sie sich ebenso in das Gespräch einbringen und dass es kein Monolog bleibt, bei dem nur er das Sagen hat. Frauen dürfen ruhig die Fragen beantworten, die an sie gerichtet sind und Gegenfragen stellen. So wird das gegenseitige Interesse kundgetan. Schnell werden sich zwei noch unbekannte Menschen auf der Suche nach Gemeinsamkeiten in ein Gespräch vertiefen.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Flirtregel 4 – Ich komme dir näher

Ganz unbeabsichtigt, gerade so, als wäre es durch Zufall geschehen, streift er an der Hand der Frau. Achten Sie genau auf seine Körperhaltung. Sind seine Hände vor dem Körper verschränkt, dann kann er sich nur schwer öffnen. Aber ist er Ihnen zugewandt und ist sein Körper nach vorne gebeugt, ist das ein eindeutiges Anzeichen dafür, dass er für Sie Sympathie hegt. Seine Körpersprache verrät es. Auch der distanzierte Körperkontakt, der von ihm gehalten wird, gibt klare Zeichen dafür, dass er Flirtsignale setzt.

Flirtsignal 5 – Ich habe Zeit für dich

Zeit ist im modernen Alltag Mangelware. Nicht aber, wenn kein Flirt verabsäumt werden möchte. Wer sich Zeit für einen anderen Menschen nimmt, der gibt klar zu verstehen, dass er einem wichtig ist. Egal, ob es darum geht gemeinsam auf den Bus zu warten oder sich gemeinsam in den Abendstunden beim Laufen zu beweisen. Das Signal – „Ich habe Zeit für dich“ – kann ein wichtiger Hinweis darauf sein,  dass die Nähe zu einem bestimmten Menschen gesucht wird.

Flirtsignal 6 – Ich schenke dir meine ganze Bewunderung

Komplimente hört ein jeder gerne. Bewundernde Blicke erhascht ein jeder gerne. Viel zu wenig erhalten wir welche. Aber wenn ein Mann zum Flirten bereit ist, dann spart er nicht mit Komplimenten. Die Bewunderung, die er seiner Traumfrau zu teil werden lässt, tut er auch kund und das schmeichelt natürlich.

Wichtig ist für Sie, auf die Signale, die ein Mann sendet, genau zu achten, denn nur so werden Sie auch erkennen können, wie Männer auf Sie reagieren. Flirtsignale von Männern sind einfach zu deuten, eine Frau muss nur wissen – wie? Ob beim Discounter oder an der Bushaltestelle, ob abends an der Bar oder am alltäglichen Arbeitsplatz, flirten macht Freude und sorgt für magische Momente im Alltag. Also lassen Sie keine Chance verstreichen und reagieren Sie auf die Flirtsignale des Mannes.

Photo by sept commercial