100% Kostenlos, Anonym und ohne Anmeldung – Austausch mit gleichgesinnten für echte Hilfe!

Benachrichtigungen
Alles löschen

Soll ich mich trennen ?

 

 Mausi
(@Mausi)
Gast
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 1
Themenstarter  

Hey!
Ich muss mir mal was von der seele reden, vielleicht habt ihr ja irgendwelche tipps…
Weil ich grad echt nicht weiter weiß

Also, ich bin mittlerweile seit über 4 jahren mit meinem Freund zusammen (seit ich 14 bin, ich bin jetzt fast 19).
Er ist mein erster Freund und ich seine erste Freundin. (er war damals 16 und ist jetzt 20).
Weder er noch ich haben jemals Erfahrungen mit anderen Mädchen bzw. Jungs gemacht. Die Zeit mit ihm war wirklich sehr schön und ich hab ihn auch richtig geliebt. Auch jetzt ist er noch einer der wichtigsten Menschen für mich. Er ist mein bester Freund und wir können über alles reden.
Doch mittlerweile bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich ihn noch liebe :kopfschue ich habe sehr lange gebraucht, um diesen Gedanken überhaupt aussprechen zu können. Das ist einfach so schlimm, ich weiß echt nicht was ich machen soll. Ich kann mir ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen, denn seit ich denken kann hab ich ihn.
Aber wenn ich jetzt mit ihm was unternehme, habe ich immer im Hinterkopf, hmm liebe ich ihn noch? Hat das alles noch einen Sinn für mich? Oder sind meine Gefühle für ihn nur noch freundschaftlich? Kann ich ihm das geben, was er mir gibt? Er liebt mich nämlich noch sehr.

Ich habe mit ihm darüber geredet und ihm gesagt, dass ich so nicht weiter machen kann. Wir haben beide geweint und lagen uns in den Armen.. ich konnte einfach noch keinen Schlussstrich ziehen. Wir haben es darauhin noch mal versucht, indem wir einige Dinge versucht haben besser zu machen. Er ist auch wirklich so toll zu mir und kann es eigentlich nicht besser machen. Und ich finde es schön wie er sich um mich kümmert.
Ich wollte versuchen, mich noch einmal in ihn zu verlieben, aber ich weiß einfach nicht, ob das noch mal geht, oder ob ich mich schon damit abgefunden hab, dass es nicht mehr klappt. Meine Gefühle sind aber trotzdem nur schwach.

Heute wollte ich mich eigentlich von ihm trennen :’( aber es war einfach alles so vertraut und es tut soo weh. Wir lagen uns ewig in den armen und er hat mich gestreichelt und ich ihn. Das hat mir auch sehr gefallen. wir haben uns jetzt noch nicht entschieden, was wir machen sollen..
Aber wenn wir es dann wieder versuchen, denke ich mir eben wieder, hmmm... ich weiß nicht, wie man sich bei so einer Trennung fühlen sollte, dass war bis jetzt nie nötig gewesen... aber sollte es dem der sich von dem anderen trennen will, nicht eigentlich nicht so schwer fallen? und es nicht soooo sehr wehtun? vielleicht liebe ich ihn ja doch noch?

Was soll ich denn machen? Wir wissen beide nicht, was das beste ist.. und wie sollen wir uns denn verhalten, wenn wir uns trennen sollten? Ich meine wir kennen uns einfach zu gut, das wäre sehr seltsam. Wir würden auf jeden fall Freunde bleiben wollen, weil wir uns ein Leben ohne einander nicht vorstellen können.

Ich bin echt verzweifelt, ich bin hin und hergerissen…
ich brauche irgendeinen rat, sonst dreh ich noch durch!

Mausi


Zitat

Hinterlasse eine Antwort

Autor

Autoren E-Mail

Titel *

Vorschau 0 Revisionen Gespeichert
Teilen: