100% Kostenlos, Anonym und ohne Anmeldung – Austausch mit gleichgesinnten für echte Hilfe!

Ich bin am Ende  

 

 dennis
(@dennis)
Gast
Beigetreten: vor 2 Monaten
Beiträge: 1
04/05/2019 3:07 pm  

Hallo Leute,

aufgrund der großen Nachfrage erzähle ich meine Geschichte. Ich bitte euch Sachlich zu bleiben und mich nicht zu beleidigen o.ä. da das was ich hier schreibe von Herzen kommt und ich zurzeit am Ende bin.

Also meine (Ex-) Freundin hat vor 4 wochen schluss gemacht. Grund war das ich ihr ich sage jetzt mal "fast" fremdgegangen bin. Zur Erklärung sie hat mir ihren letzten ex freunden nur schlechte Erfahrungen gemacht was fremdgehen angeht. Sie wurde von den letzten beiden betrogen, was wiederrum mich wieder entsetzt warum ich das was jetzt folgt gemacht habe trotz dieses Wissens.

Also alles begann vor 7 wochen als wir noch zs waren, also 3 wochen bevor wir uns getrennt haben. Sie sah das ich noch lovoo auf meinem Handy hatte. Ich hatte es einfach noch nicht gelöscht ich weis nicht warum. Ja das mag komisch klingen aber ich war viel zu faul das zu löschen. Mir schrieben noch andere Mädchen da, was ich nicht als schlecht empfand weil es ein tolles gefühl ist begehrt zu werden. Ich habe nie in irgendeiner Weise mit den Mädchen dort geflirtet oder sonst irgendwelche Treffen vereinbart. Sie sah es wie gesagt, hat mir aber nichts gesagt sondern das einfach so hingenommen und in sich reingefressen.

Auch noch zu erwähnen ist das ich mit ihr mein erstes mal hatte ( wir waren 1 1/2 Jahre zs) und es für mich total enttäuschend war. Es hat mir eigentlich wenig spaß gemacht und gekommen beim S. bin ich auch nie. Ich dachte mir gut das wird besser man erwartet immer zu viel beim ersten mal. Doch dies wurde es nicht. Die gesamten 1 1/2 jahre hatten wir also S., der mir nicht spaß machte. Aber anstatt mit ihr darüber zu reden hab ich es ihr verschwiegen.

Ich weis nicht warum ich das tat. War es da es mir zu peinlich war? War es weil ich vor etwas Angst hatte? ich weis es nicht.
Nun zurück zu dem Zeitpunkt wo sie das mit lovoo auf meinem Handy gesehen hatte. Sie hat es in sich hineingefressen und ich konnte mir ihre Gedanken schon vorstellen. Betrügt er mich? Werde ich schon wieder verarscht? Aber wir sind doch jetzt so lange zs. Ja sie hat mit sich selbst gekämpft ohne offen mit ihr zu reden. Fairerweis habe ich es aber auch nicht bemerkt das sie gekämpft hat da eigentlich alles wie immer war. Ja sie kam halt dann auf den Entschluss eine Freundin von ihr (die ich nicht kannte und ich nicht wusste das die beiden befreundet sind) auf mich anzusetzten. Naja ihr könnt euch ja denken wohin die Geschichte jetzt geht. Ich weis nicht warum aber ich bin drauf eingegangen.

Was ging in mir vor das ich es so weit kommen lies? Ich wusste haargenau was ihre ex freunde mit ihr gemacht hatten. Und trotzdem ging ich drauf ein. Meine Mutter sagte mir im Nachinein ich wäre jung und wolle mich noch ausprobieren und das könnte es noch nicht S. gewesen sein in meinem Leben. Das glaube ich allerdings nicht.

Ja letztendlich traf ich mich dann mit dieser Freundin die mich verführt hatte/wollte. Auf den Weg sie zu holen schrie alles in mir: LASS ES DU VOLLIDIOT LASS ES SEIN DU WEIS HAARGENAU WAS DANN PASSIERT. Mir war übel, ich hatte Kopfschmerzen und war ungeheuer nervös. Ich wusste das was ich da gerade mache ist falsch. Und trotzdem habe ich es weiter durchgezogen. ich bin so enttäuscht von mir. Ich hatte sie dann abgeholt, wir hatten normal miteinander geredet und ich habe jede sekunde damit gekämpft abzubrechen und ihr das zu sagen das ich in einer bz bin. Wir standen dann vor meiner wohnung und sie rauchte noch eine. Dann überkam es mich und ich wollte es ihr unter tränen beichten das ich eine Freundin hab. Gerade als ich das machen wollte unterbrach sie mich und sagte Zitat: "Halts maul du Ar. du bekommst jetzt was du verdienst". Dann kam meine derzeitige Freundin um die Ecke und machte Schluss und nahm ihre Sachen mit und ging.

Das ist jetzt ein paar wochen her. Ich hatte ihr in der ersten Woche einen brief geschrieben in den ich ihr alles gesagt habe und wie leid es mir tut und das ich alles tun werde um das wieder gut zu mache usw. Sie machte mir nachdem sie den Brief gelesen hatte eine Sprachnachricht wo sie auf alle stellen nochmal einging und mir sagte das sie das nicht mehr kann, das ihr vertrauen weg ist usw. Besonders der Letzte Satz tat weh. Zitat: ". und daran habe ich gemerkt, das du nicht der richtige für mich bist."
Autsch. Sie blockierte mich und ich dachte mir so jetzt haste deine Strafe du Vollidiot. Keine Stunde später entblockte sie mich aber und frieg wieddermal warum ich das getan hätte, was da in mir vorging und erläuterte mir wiedermals das es warscheinlich nicht mehr klappen würde. Dann sagte sie sie will erstmal ihre Ruhe haben. Die lies ich ihr auch, aber nach diesem Satzt wurde ich wieder blockiert. Gut ich dachte mir lass sie in ruhe. Dann begann sie damit, so im Abstand aller 2 Tage mich zu blockieren (also ich rede über whats app) und wieder zu entblockieren. das ging bis vorherige woche jetzt so. Dann geriet ich in Panik und rief sie an. Sie sagte mir das sie erstmal ihre Ruhe möchte und das sie entäuscht von mir sei. Verständlicherweise. Seitdem bin ich jetzt blockiert. Ich lasse sie aber in Ruhe.

So jetzt kennt ihr die Geschichte bis hierhin. Ich bitte euch nicht falsch über mich zu denken. Ich habe noch nie eine Frau betrogen oder sonst so verletzt wie sie. Ich kann obwohl das jetzt 7 Wochen her ist nichts essen, nicht schlafen und nix im Leben macht mir mehr Spaß. Und ja ich habe auch schon an Selbstmord gedacht. Eigentlich Lebe ich nur noch da ich mir immer einrede: "Während du sie in ruhe lässt wirst du zu dem Mann den sie wollte und dann MUSS sie zu dir zurückkommen". Mir ist klar das das nur wunschdenken ist.

Achso noch zu erwähnen ist das sie 18 jahre alt und ich 19 bin.
Ich bitte euch also, bitte gebt mir irgendwelche tipps was ich in dieser Situation machen soll. Ich habe so ein schlechtes Gewissen und kann nichts mehr in meinem Leben.

Danke das du es bis hierher gelesen hast.
LG Dennis.


Zitat
 Rainald
(@Rainald)
Gast
Beigetreten: vor 2 Monaten
Beiträge: 4
23/05/2019 7:47 am  

Hi,

das ist echt ne schwierige Sache muss ich sagen. Aber dennoch wenn du sie lieben solltest, dann gehe auf sie zu mein lieber.

Rainald


AntwortZitat
 Carla
(@Carla)
Gast
Beigetreten: vor 2 Monaten
Beiträge: 4
29/05/2019 6:00 am  

Hi,

du solltest dir nen klaren Kopf erstmal schaffen und dann eine Entscheidung treffe wo du auch dazu stehen kannst, egal welche.

Carla


AntwortZitat

Hinterlasse Antwort


Share:
Forum
5 (100%) 4 vote[s]