Wer 30 Jahre alt und Single ist, der hört die bekannte biologische Uhr irgendwann ticken. Und das mitunter sogar richtig laut. Torschlusspanik macht sich breit und sorgt dafür, dass Pläne für die Zukunft gemacht werden. Die Jugend ist vorbei und es gilt nun, das Leben neu zu ordnen und auszurichten. Und dazu gehört auch, dass eine Freundin Einzug ins eigene Leben hält.

Doch wie soll diese Freundin gerade mit 30 gefunden werden? Viele gehen davon aus, dass 30 auch für Frauen eine magische Zahl ist, bei der ein Umbruch im Leben zu verspüren ist. Denn gerade Frauen merken mit Anfang 30, dass sie im Leben mehr erreichen möchten, als aktuell auf der Lebensplanung steht. Sie denken mit 30 ganz speziell an eine Familie, an Kinder und an ein gefestigtes Wohnumfeld. Der Mann, der eine Freundin mit 30 sucht, muss dies unbedingt wissen und auch bei der Suche berücksichtigen.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 18.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Wo kann gesucht werden?

Für die Suche nach einer Freundin mit 30 gibt es keine Grenzen und auch keine Einschränkungen. Im Prinzip kann die Freundin im Supermarkt genauso gefunden werden wie auf der Arbeit, im Internet, im Urlaub oder in einer Situation, die auf den ersten Blick vielleicht überhaupt nicht nach einem Flirt oder ähnliches verlangt.

Wer mit wachen Augen durchs Leben geht und wer seinen Mitmenschen offen gegenübertritt, der ist auch kontaktfreudig und der wird in jeder Lebenslage andere Menschen kennenlernen können. Und wenn dann die Freundin dabei ist, die gesucht wird, sind das doch optimale Bedingungen für eine nachfolgende Beziehung.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Was gilt es mit 30 zu beachten?

Wer mit 30 nach einer Freundin sucht, muss wissen, dass die Frauen in dieser Lebensphase schon viel erreicht haben und ihr Leben anders ausrichten. Das bedeutet, dass aus einer Freundschaft schnell eine feste Beziehung werden soll, damit eventuell im Anschluss die Ehe folgt und die Familiengründung.

Lose Beziehungen, die keine Ziele mit sich bringen und die auf kurze Zeit ausgelegt sind, sind in diesem Alter nicht mehr gewünscht. Daher sollte sich der Mann bewusst sein, dass er selbst in einer Lebensphase steckt, in der es gilt, dass Leben in die Bahnen zu lenken, die vorgesehen sind. Und dies muss dann auch bei der Suche nach der passenden Freundin berücksichtigt werden.

Generell sollte das Leben aber gelebt werden. Es ist wichtig, dass sich niemand verstellt und dass jeder seine eigenen Ziele verfolgt. Wenn dafür eine Partnerin gefunden werden kann, die ähnlich denkt und die ähnliche Ziele verfolgt, dann ist das wunderbar. Gelingt das aber nicht, dann ist es auch nicht schlimm, wenn man weiter als Single durchs Leben geht und wenn man sich sein eigenes Leben aufbaut. Wichtig ist immer, dass man mit dem zufrieden ist, was man erreicht hat und dass man Pläne hat, die sich in Zukunft auch umsetzen lassen.

Und mit ein wenig Zeit und Geduld lässt sich dann auch die Freundin finden, die zur eigenen Lebensplanung passt. Wenn nicht mit 30, dann vielleicht mit 31, 32 oder 35. Das Leben hält viele Überraschungen und spannende Momente bereit – auch in Bezug auf die Liebe.

Photo by Chris Arock