In der Mitte des Lebens nochmal einen neuen Partner zu finden, scheint für viele Single Frauen nicht nachvollziehbar. Wer aufgrund einer Scheidung oder durch einen anderen Verlust des Partners mit 50 auf einmal alleine da steht, der ist erst einmal vor allen Dingen darum besorgt, dass dieses Single Leben in geordneten Bahnen verlaufen kann. Das ist nicht immer einfach, vor allen Dingen dann nicht, wenn im Vorfeld eine langjährige Beziehung existiert hat.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 17.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Viele Frauen denken zudem, dass in ihrem Alter kaum Single Männer zu finden sind. Sie gehen davon aus, dass die meisten Männer in einer festen Beziehung sind, sodass der Markt an Singles mit 50 relativ klein ist. Doch diese Annahme ist falsch.

Auch Männer sehen sich in der Mitte ihres Lebens oftmals vor Umbrüchen. Langjährige Beziehungen scheitern oder es kam bis dato noch gar nicht zu einer langjährigen Beziehung. Die Kompetenzen und Wünsche im Leben müssen dann auch bei den Männern neu geordnet werden, sodass sie ebenfalls in vielen Fällen auf der Suche nach einer passenden Frau sind.

Die Auswahl an Single Männern und deren Willen zu einer Partnerschaft ist daher durchaus groß. Die Frauen müssen lediglich den Mut aufbringen und den Kontakt zu den entsprechenden Männern herstellen bzw. die Suche nach einem passenden Partner vorantreiben.

Diese Suche findet immer mehr im Internet statt. Online Partnerbörsen sind auch für Single Frauen ab 50 eine sehr beliebte Anlaufstelle bei der Suche nach einem Partner. Die Zeiten, in denen ortsansässige Partnervermittlungen die Singles zusammengeführt haben, sind nahezu vorbei.

Vielmehr ist es so, dass die Online Partnerbörsen inzwischen nicht nur online agieren, sondern vor allen Dingen in den größeren Städten und Ballungsgebieten auch Veranstaltungen und Datings in der realen Welt anbieten und organisieren. So wird das Online Dating geschickt mit dem Dating vor Ort vermischt, sodass sich eine große Anzahl an Singles angesprochen fühlt und jeder die Art der Singlesuche für sich nutzen kann, die er bevorzugt.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Single Frauen ab 50 können ihre Suche nach dem richtigen Partner auf den großen Online Partnerbörsen vorantreiben oder sich dazu entscheiden, auf spezielle Partnerbörsen auszuweichen, die sich auf Singles ab 50 konzentriert haben. Inzwischen gibt es da sehr gute Angebote, die durchaus empfehlenswert sind und die niveauvolle und interessierte Singles in dieser Altersgruppe als Mitglieder begrüßen.

Im besten Falle wird bei beiden Varianten geschaut, welche Herangehensweise und Suche die Single Frau ab 50 selbst bevorzugt. Die meisten Online Plattformen bieten erst einmal einen kostenlosen Zugang an, so dass genau geschaut werden kann, ob das dargebotene Angebot den eigenen Interessen und Wünschen entspricht oder nicht.

Passt es, kann immer noch auf eine kostenpflichtige Mitgliedschaft umgeschwenkt werden, die dann deutlich mehr Freiraum bei der Suche nach dem passenden Partner mit sich bringt.

Letztendlich ist es aber immer das Herz, welches bei der Suche nach dem richtigen Partner entscheiden muss. Die Online Plattform stellt lediglich den Rahmen für die Suche dar. Die Single Frau ab 50 muss sich selbst auf die Suche begeben und muss diese auch aktiv vorantreiben. Eine klassische Anmeldung bei der Online-Plattform reicht nicht aus.

Es muss regelmäßig geschaut werden und es müssen auch eigenständig immer wieder potenzielle Singles angeschrieben werden, damit ein Kontakt zustande kommt, der dann eventuell in ein näheres Kennenlernen führen kann.

Photo by Anthony Tran