Millionen von Singles wünschen sich einen Partner an ihrer Seite, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen können. Viele der Suchenden konzentrieren sich bei ihrer Suche auf das Internet, wo Partnerbörsen beziehungsweise Partnervermittlungen ihre Dienste anbieten und bei der Suche behilflich sind. Die Auswahl an Partnerbörsen ist daher besonders groß und mitunter auch unübersichtlich. Besonders für Laien, die sich mit dem Thema noch nicht beschäftigt haben und trotz alledem nach dem großen Glück im Internet suchen wollen, kann die Auswahl der richtigen Partnerbörse daher sehr schwer fallen.

Wir von TraumLiebe.net möchten Sie gerne auf der Suche nach dem richtigen Partner an Ihrer Seite begleiten.

Mit unseren Tests rund um die verschiedenen Partnerbörsen möchten wir Ihnen nicht nur Wege für die Partnersuche aufzeigen, sondern auch genau beschreiben, welche Partnerbörsen am Markt existieren und welche Vor- wie auch Nachteile die einzelnen Börsen mit sich bringen.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 05.12.2018


2
Gesamt 94% “Testsieger” 10/2018
  • Parship
  • Unsere #1: Größte Erfolgsaussichten
  • 38% finden einen Partner
  • 100% geprüfte Mitgliederprofile
  • Testsieger Stiftung Warentest 2016
2
Gesamt 88% “Sehr gut” 10/2018
  • Elitepartner
  • Individueller Persönlichkeitstest
  • Handgeprüfte Mitgliederprofile
  • TÜV-Geprüfte Sicherheit
  • Niveauvolle Mitglieder
2
Gesamt 84% “Sehr gut” 11/2018
  • Lovescout24
  • Größte deutsche Singlebörse
  • Sehr gute Partnervorschläge
  • Sehr gute Such und Chat Funktion
  • Viele Preise
  • Auszeichnungen und Testsiege

Warum ist ein Partnerbörsen Test sinnvoll?

Doch bevor Sie sich nun in die Auswahl stürzen und unsere umfangreichen Testberichte lesen, möchten wir Ihnen einen kleinen Leitfaden an die Hand geben. Er soll Ihnen nicht nur aufzeigen, warum ein Test der richtige Begleiter bei der Entscheidungsfindung ist. Vielmehr soll er Ihnen die Eckpunkte nennen und beschreiben, die bei der Auswahl der passenden Partnerbörse wichtig sind. Außerdem möchten wir Ihnen aufzeigen, wie wir die von uns aufgeführten Partnerbörsen getestet haben und welche Eckpunkte für uns als Informationsportal und „Verbindungsstück“ zwischen Ihnen und den einzelnen Börsen besonders wichtig waren und sind.

Tauchen Sie daher gemeinsam mit uns in die Welt der Partnerbörsen ein und lassen Sie uns gemeinsam die Suche nach Ihrem neuen Partner starten. Wir wünschen Ihnen bereits jetzt viel Freude und Erfolg dabei.

Partnerbörsen – Eine Übersicht

Die Suche nach einem Partner fürs Leben über das Internet boomt seit einigen Jahren. Sicherlich liegt dies vor allen Dingen daran, weil die Suche erst einmal Inkognito vom heimischen Sofa aus gestartet werden kann. Ohne das man sich sofort zu erkennen geben muss und ohne die vielen Pleiten und unglücklichen Momente, die man durchlebt, wenn man sich auf ein Blind Date einlässt.

Hinzu kommt, dass die Auswahl an Partnern über das Internet natürlich viel größer ist, als wenn man sich an eine Partnervermittlung vor Ort wendet. Über das Internet kann praktisch die ganze Welt kennengelernt werden, über eine Partnervermittlung vor Ort nur der nahe Umkreis.

Partnerbörsen im Internet sind daher die ideale Anlaufstelle für all jene, die in ungezwungener Form einen neuen Partner kennenlernen möchten. Ohne das jeder sofort weiß, wer hinter einem Profil steht und mit der Chance, selbst ganz gezielt auf die Suche zu gehen.

Mit unseren Testberichten, Erfahrungen und Auswertungen sowie Nutzermeinungen bieten wir Ihnen den idealen Anlaufpunkt für Ihre Suche nach dem richtigen Partner.

Und wer weiß…
Vielleicht verlieben Sie sich in einen Menschen, den Sie aufgrund unserer Informationen gefunden haben. Wir von TraumLiebe.net wünschen es Ihnen auf jeden Fall von ganzem Herzen.

Nach welchen Kriterien testen wir die Partnerbörsen?

Ein Testbericht sollte sich generell immer an den Interessen der Leser orientieren. Daher haben wir unsere Testberichte in unterschiedliche Kriterien unterteilt.

Ein Teil dieser Kriterien beschäftigt sich mit der Darstellung und der Außenwirkung der Partnerbörsen. Ein anderer Teil mit dem Angebot, den Kosten und nicht zuletzt auch dem Service sowie den Erfolgsaussichten, die die Suche über die einzelnen Börsen mit sich bringt.

partnerbörsen test bewertungskriterien


partnerbörsen test plattform


Plattform

Das Erste, was Sie in der Regel von einer Partnerbörse wahr nehmen, ist die Plattform selbst. Also die Internetseite sowie das Datingportal, auf dem Sie ihre Angaben einstellen und in Kontakt mit anderen Nutzern treten können. Innerhalb unserer Testberichte haben wir daher genau geschaut, wie übersichtlich die Plattform gegliedert ist, welche Daten offen oder auch verdeckt dargestellt werden und welche Anpassungsmöglichkeiten von Ihnen als Nutzer vorgenommen werden können.


Obendrein haben wir geschaut, wie sich der Anmeldeprozess gestaltet, in welcher Ausführlichkeit Ihre Daten angefragt werden, wie lange die Anmeldung dauert und welchen Nutzen Sie persönlich aus einer Mitgliedschaft beziehungsweise Teilnahme ziehen können. Daneben haben uns die Bedienung, die Suchmöglichkeiten und die Filter sowie der Umgang mit Nutzerdaten sehr interessiert. Schließlich bewegen Sie sich im Internet, wo das Thema Datenschutz besonders groß geschrieben werden sollte.


partnerbörsen test qualität


Qualität der Partnerbörse

Die Qualität einer Partnerbörse spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Auswahl. So sollten Sie sich lediglich auf Anbieter einlassen, die seriös arbeiten und sichere Plattformen bieten. In diesem Zusammenhang ist auch immer wichtig, wie sich das Vermittlungsprinzip gestaltet. Welche Erfolgsquote gibt es? Wie viele Vorschläge werden Ihnen unterbreitet? Gibt es eventuell eine Vermittlungsgarantie?


Besonderes Letzteres kann entscheiden darüber sein, ob eine Partnerbörse lohnenswert ist oder nicht. Bekommen Sie nämlich nur Partnervorschläge unterbreitet, wenn Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen, ist auch wichtig, dass Ihnen eine feste Mindestanzahl an Partnervorschlägen garantiert wird. Schließlich möchten Sie kein Geld für eine Leistung bezahlen, die am Ende nicht erbracht wird.


Ein weiteres großes Augenmerk haben wir bei der Qualität der Partnerbörse auf die Mitgliederstruktur gelegt. Wie viele Nutzer hat die jeweilige Börse? Wie ist das Geschlechterverhältnis? Welche Qualität weisen die einzelnen Profile auf und welche Besonderheiten haben die Mitglieder? Wie aktiv arbeitet die Börse gegen Fake-Profile und was können Sie tun, wenn Sie ein Fake-Profil entdecken? All dies und vieles mehr zeichnet die Qualität des Angebotes und somit auch der Börse aus und ist uns daher bei unseren Tests besonders wichtig gewesen.



Vertragsgestaltung

Ein wichtiges Merkmal einer guten Partnerbörse ist die Vertragsgestaltung. Sie sollte Spielraum für ausreichend Nutzungsmöglichkeiten bereithalten und trotz alledem alle wichtigen Aspekte genau benennen.


Ein schmaler Grad, der hier bezwungen werden muss und den wir bei jedem unseren Tests der verschiedenen Partnerbörsen genau geprüft haben.



Kosten

Und auch die Kosten rund um die Nutzung sind immer ein heikles Thema. Im Prinzip ist bei allen Partnerbörsen immer erst einmal eine kostenlose Anmeldung möglich. Doch wie geht es dann weiter? Welche Angebote stehen bei einer kostenlosen Nutzung bereit? Was kann man bei einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft erwarten? Und wie gestalten sich die Kosten.


All diese und diverse andere Fragen klären wir in unseren Testberichten in der Rubrik „Kosten“ und schauen dabei sehr genau, ob sich die angebotenen Leistungen mit den dafür verlangten Gebühren auch wirklich decken und ob der finanzielle Aufwand, den Sie durch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft haben, auch wirklich gerechtfertigt ist. Denn am Ende darf es der Partnerbörse nicht nur um die Einnahmen von Geld gehen. Vielmehr sollte die Vermittlung und Zusammenführung von Mitgliedern immer im Vordergrund stehen.

Das gibt es zu beachten bei der Wahl einer Partnerbörse

Bevor Sie sich für das Lesen unser Testberichte entscheiden, um im Anschluss die passende Partnerbörse nutzen zu können, sollten auch Sie sich einige wichtige Fragen stellen. Bei diesen Fragen geht es hauptsächlich darum, wie Sie zur Partnersuche im Internet stehen, welche Bedingungen und Wünsche Sie damit verbinden und ob diese Art der Partnersuche überhaupt Ihrem Naturell entspricht.

Denn auch wenn die Suche nach dem richtigen Partner über das Internet aktuell sehr gefragt ist und von vielen Singles genutzt wird, heißt dies noch lange nicht, dass auch Sie auf diesem Wege Ihren Partner finden müssen. Schließlich gibt es auch noch viele andere Möglichkeiten, einem Partner fürs Leben zu begegnen.

Ist die Partnersuche im Internet überhaupt das Richtige für mich?

partnersuche im internetDenn auch wenn die Suche nach dem richtigen Partner über das Internet aktuell sehr gefragt ist und von vielen Singles genutzt wird, heißt dies noch lange nicht, dass auch Sie auf diesem Wege Ihren Partner finden müssen. Schließlich gibt es auch noch viele andere Möglichkeiten, einem Partner fürs Leben zu begegnen.

partnersuche onlineFragen Sie sich daher immer, ob die Partnersuche über das Internet der Weg ist, den Sie einschlagen möchten. Vielleicht haben Sie ja schon auf verschiedenen Wegen versucht, einen neuen Partner zu finden und sind nun im Internet gelandet. Dann möchten wir Sie sehr herzlich dazu einladen, die vielen Möglichkeiten des Internets kennenzulernen und Ihre Suche hier fortzusetzen.

Ist das Internet hingegen Ihre erste Anlaufstation, dann horchen Sie in sich hinein und überlegen Sie, ob Sie hier richtig sind. Denn so einfach und bequem die Suche über das Internet auch klingen mag – Sie selbst müssen für einen neuen Partner bereit sein, ausreichend Zeit für die Suche mitbringen und Kosten, die unter Umständen anfallen können, akzeptieren.

Bin ich im richtigen Alter und welche Plattform passt zu mir?

Generell können Sie mit der Partnersuche über das Internet beginnen, wenn Sie volljährig sind. Die Partnerbörsen, die wir Ihnen vorstellen möchten, haben sich allesamt auf eine Zielgruppe spezialisiert. Welche dies ist, können Sie jeweils unseren Tests entnehmen. Bei der Zielgruppe geht es nicht nur darum, besondere Interessen und Neigungen zu berücksichtigen. Es geht auch um das Alter der Mitglieder einer Partnerbörse.

Wenn Sie sich für eine Partnerbörse entscheiden, sollten Sie daher immer schauen, ob diese auch Ihrer Altersgruppe entspricht. Es nützt nichts, wenn Sie sich bei einer Börse anmelden, die nur sehr wenige Mitglieder in Ihrem bevorzugten Alter haben.

Wie viel Zeit möchte ich für die Partnersuche aufbringen?

Der Faktor zeit ist entscheidend bei der Partnersuche. Wenn Sie sich nur anmelden und dann warten, dass sich die anderen Mitglieder bei Ihnen melden, werden Sie sich schwer tun, einen neuen Partner zu finden. Denn auch Sie müssen sich aktiv an der Suche beteiligen.

Investieren Sie daher ausreichend Zeit in die Suche, beantworten Sie Anfragen und gestalten Sie ihr eigenes Profil so informativ und ansprechend wie nur möglich. Durchstöbern Sie die anderen Profile, schreiben Sie selbst Mitglieder an und versuchen Sie, mit diesen in Kontakt zu treten. Nur so wird es Ihnen möglich sein, gute Kontakte zu pflegen, aus denen dann eine Freundschaft und vielleicht auch Liebe entstehen kann.

Wie hoch sind die Kosten für die Partnersuche im Internet?

kosten partnersucheDie Kosten für die Partnersuche im Internet können sich recht unterschiedlich gestalten. In der Regel ist es immer erst einmal so, dass die Anmeldung sowie einige eingeschränkte Vorgänge kostenlos sind. Wenn Sie jedoch aktiv auf Partnersuche gehen möchten und dabei nicht nur ein vollständiges Profil, sondern auch die Unterstützung des Anbieters nutzen möchten, müssen Sie eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen. Und hier kommt es dann darauf an, wie lange Sie Mitglied sein möchten und welche Kosten der Anbieter dafür aufruft.

Wir empfehlen Ihnen, die Auswahl der passenden Partnerbörse nicht von den Kosten abhängig zu machen. Schauen Sie vielmehr, welche Leistungen Sie für die geforderten gebühren bekommen und überlegen Sie dann, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis passt. Erst dann sollten Sie entscheiden, welche Partnerbörse Sie für Ihre Suche nutzen wollen.

So umgeht man Fakes / sicheres Online-Dating

Auch wenn die meisten Partnerbörsen sehr akribisch gegen Fake-Profile vorgehen, so können diese nicht vollends ausgeschlossen werden. Für Sie als Nutzer gilt es daher, die Augen stets offen zu halten nicht auf unseriöse Angebote hereinzufallen.

Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, zeigen wir Ihnen in unseren Testberichten immer sehr genau auf, welche Sicherheitsvorkehrungen die einzelnen Anbieter bereits getroffen haben. Obendrein nennen wir Ihnen Anzeichen und Merkmale von Fake-Profilen und sagen Ihnen, wie Sie damit bei den einzelnen Betreibern der Partnerbörsen umgehen sollten.

Tipps zur Partnersuche im Internet

tipps partnersuche im internetZu guter Letzt erhalten Sie von uns ein paar wertvolle und hoffentlich auch hilfreiche Tipps für die Partnersuche im Internet. Dabei zeigen wir Ihnen nicht nur die Möglichkeiten innerhalb der Partnerbörsen auf, sondern wollen auch die anderen Plattformen, die Sie für Ihre Suche nach einem neuen Partner nutzen können, erwähnen und beschreiben.

Achten Sie vor Ihrer Auswahl immer auf die Mitgliederzahlen der einzelnen Börsen, die wir in unseren Testberichten stets erwähnen. Melden Sie sich in den Abendstunden an, wo die meisten Mitglieder online sind und damit auch die meisten direkten Kontakte ermöglichen. Füllen Sie ihr eigenes Profil immer vollständig aus und vergessen Sie nicht Ihr Foto. Auch Ihr Gegenüber möchte sich einen ersten Eindruck von Ihnen verschaffen. Und ein vollständig ausgefülltes Profil sowie ein tolles Foto sind diesbezüglich sehr hilfreich.

Warten Sie nicht darauf, dass jemand Sie findet sondern gehen Sie selbst aktiv auf die Suche. Lesen Sie andere Profile, schreiben Sie andere Mitglieder an und übernehmen Sie die Initiative.

Dies hilft beim Kennenlernen und steigert Ihre Chancen bezüglich einer erfolgreichen Partnersuche.

Welche anderen Plattformen gibt es?

weitere plattformen partnersucheSelbstverständlich gibt es nicht nur Partnerbörsen, die für die Suche nach dem geeigneten Partner zur Verfügung stehen. Auch Singlebörsen, Partnervermittlungen, das Casual Dating, das Erotik Dating, diverse Seitensprung Portale sowie auch das Mobile Dating eignen sich zum Kennenlernen anderer Personen. Je nachdem, welchen Partner Sie kennenlernen möchten und welche Ziele Sie verfolgen.

Wir von TraumLiebe.net stellen Ihnen alle Anlaufstellen für die Partnersuche im Internet vor und hoffen, dass wir Sie damit bei der Suche nach dem großen Glück unterstützen können.

Bewerte diesen Beitrag