Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte. Denn mitunter lässt sich mit einem Bild mehr ausdrücken, als man dies mit dem niedergeschriebenen Wort tun kann. Hinzu kommt, dass sich nicht jeder als der größte Schreiberling ansieht und daher auch Probleme hat, eigene Gefühle in Worte zu fassen. Wie gut ist es da, dass es Liebesbilder gibt, die auf der einen Seite ein schönes Motiv mit sich bringen, auf der anderen Seite aber auch ein paar warme Worte, die so gestaltet sind, dass damit viele positive Gefühle transportiert werden können.

Das Internet ist voll von Liebesbildern, die wunderschön hergerichtet sind und die online verschickt werden können. Wir haben hier eine Auswahl zusammengestellt, die natürlich nur die Spitze des Eisbergs darstellen. Vielleicht sind sie aber eine gute Inspiration, die dabei hilft, doch eigene Wort zu finden, die die Liebe beschreiben und die vielleicht in Form von einem Liebesbrief dem Schatz übermittelt werden können.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 20.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

(Liebesbilder)

Wie kann dem Partner die Liebe gezeigt werden?

Liebesbilder, Liebesbriefe – all dies sind tolle Dinge, die in der richtigen Art und Weise viel bewegen können. Denn Liebe und Zuneigung kann man seinem Partner auf unterschiedliche Art und Weise zeigen. Sprüche und Liebesbilder kommen dabei immer besonders gut an. Sie sind knackig, auf den Punkt gebracht und lassen sich zu jeder Zeit verschicken.

Vor allen Dingen die jüngere Generation setzt auf das Medium Bild, welches über das Internet verschickt wird. Egal ob per WhatsApp, E-Mail oder SMS. Ein kleines Bild und ein netter Spruch sind stets das, was den Tag erleichtert und was aufzeigt, wie gern man sich hat und wie sehr man den anderen Wert schätzt.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Welche Bilder kommen am besten an?

Letztendlich entscheidet der Geschmack, welche Liebesbilder am besten geeignet sind. Dabei sollte nicht nur der eigene Geschmack berücksichtigt werden, sondern vor allen Dingen der Geschmack des Partners.

Wie unsere Beispiele zeigen, ist das Internet diesbezüglich recht vielfältig aufgestellt, sodass jeder Geschmack durchaus bedient werden kann. Vor dem Absenden solcher Liebesbilder sollten die Sprüche trotz alledem genau durchgelesen werden. Sie sollten zum Empfänger passen und auf diesen hin abgestimmt werden. Es bringt also nichts, wahllos Liebesbilder zu verschicken, die von ihrer Aussage her nicht zutreffen.

Wichtig ist auch, dass nicht permanent solche Bilder versandt werden. Liebesbeweise sind keine Massenware. Sie sollten gezielt zum Einsatz gebracht werden. Sicherlich ist es schön, wenn man dem Partner immer wieder sagt, dass man ihn gerne hat und dass man ihn liebt. Man darf es aber auch nicht übertreiben, damit solche Liebesbeweise nicht zur Routine werden und nicht als abgedroschene Phrasen gelten.

Der beste Liebesbeweis ist immer noch die Treue, die Ehrlichkeit und die Offenheit dem Partner gegenüber. Und wenn dann noch ein paar warme Worte dazu kommen, die die Liebe noch einmal unterstreichen, ist alles getan und alles gemacht, um eine Beziehung auch langfristig betrachtet auf einem soliden Weg zu halten.

Photo by John Jennings