Besonders Paare, die noch ganz frisch in einer Beziehung stecken, haben meist sehr starke Sehnsucht nach einander, die sich schon nach ein paar Stunden der Trennung zeigt. Stunden können dabei wie eine kleine Ewigkeit vorkommen und dafür sorgen, dass der Partner vermisst wird und dass die Sehnsucht nach ihm nahezu unerträglich ist.

In solchen Momenten würde man gerne einen Spruch oder ein Gedicht an den Partner übermitteln, um die eigenen Gefühle zum Ausdruck zu bringen und zu zeigen, wie groß die Sehnsucht ist und wie wichtig der Partner für das eigene Leben ist. Nicht jeder ist ein Virtuose mit Blatt und Stift, sodass es mitunter sinnvoll sein kann, einige Vorlagen zu nutzen, die entweder komplett übernommen werden oder so angepasst werden, dass sie auf den Partner zutreffen.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 18.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Gedichte und Sprüche aus dem Internet

Wer kennt sie nicht, die kleinen Sprüche, die per WhatsApp, SMS oder E-Mail versendet werden können, kostenlos angeboten werden und sich auf die unterschiedlichsten Themen beziehen. Themen, die man mit dem Partner verbindet und die man gerne in dieser Form zum Ausdruck bringen möchte.

Sprüche wie „Ich habe Sehnsucht nach dir“, „Die Entfernung von der Erde bis zum Mond ist wirklich groß, doch sie ist nichts im Vergleich zu meiner riesigen Sehnsucht nach dir“ und ähnliche Dinge lassen sich zuhauf im Internet finden, sodass diese nicht nur genutzt werden können, sondern auch auf den eigenen Partner umgemünzt werden dürfen.

Zudem ist es relativ einfach, den Spruch zu übernehmen und anzupassen. Man muss ihn dafür lediglich kopieren und so verfeinern, dass er zum Partner passt und das eine besondere persönliche Note entsteht. Vielleicht kann der Name des Partners eingefügt werden, es wird auf eine besondere Situation hingewiesen oder der Spruch wird mit einem Lieblingsbild versehen, dass beide Partner an eine bestimmte Situation erinnert.

So kann aus einem simplen Spruch aus dem Internet eine persönliche Nachricht werden, die zu Herzen gehen, die berührt und die die Sehnsucht nach dem Partner exakt ausdrückt.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Wie sieht es mit Gedichten aus?

Gedichte lassen sich natürlich nicht einfach umschreiben und auch das Anpassen an den eigenen Partner ist relativ schwierig. Hier muss daher entschieden werden, ob das Gedicht komplett übernommen wird oder ob man sich selbst am Verfassen eines Gedichtes versucht. Es ist relativ einfach, ein Gedicht zu schreiben. Dabei muss lediglich darauf geachtet werden, dass sich das Ganze reimt und dass es möglichst nicht zu kompliziert geschrieben ist. Denn ein Gedicht muss sich irgendwo auch gut lesen lassen, damit die Sehnsucht innerhalb des Gedichtes zum Ausdruck gebracht werden kann und damit diese Sehnsucht vom Gegenüber auch verstanden wird.

Möglich ist es, sich von bereits existierenden Gedichten inspirieren zu lassen und dann alleine ein Gedicht zu verfassen. Das ist meist einfacher, als komplett neu zu beginnen, denn wenn das Gerüst von bestehenden Gedichten übernommen werden kann, ist so schon einmal eine Gliederung und eine grobe Richtung vorhanden.

Und wer dies alles nicht kann, der sollte sich einfach hinsetzen und einen Liebesbrief schreiben. Von Hand und nicht mit dem Computer, sodass die Mühe, die in einem solchen Liebesbrief steckt, auch von Anfang an erkannt wird.

Photo by Ksu Fuchs