Uns Europäern liegt es im Blut, hin und wieder zu verreisen. Wir sind vom Fernweh getragen und freuen uns, wenn wir andere Länder, Regionen und auch Menschen kennenlernen können. Und da das Reisen in jedem Alter Freude bereitet und wir unseren Urlaub auch als Single nicht gerne alleine verbringen, sind Singlereisen ab 40 eine gute Möglichkeit für einen erholsamen und gleichzeitig erlebnisreichen Urlaub.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 15.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Niemand reist gerne alleine

Auch wenn das Single Leben mitunter viele schöne Aspekte mit sich bringt, so ist es doch auch so, dass wir eigentlich im Urlaub gerne eine Begleitung hätten. Vielleicht nicht für die ganze Zeit des Urlaubs und vielleicht auch nicht für jede Begebenheit, die uns dort erwartet. Aber hin und wieder tut es gut, mit anderen Menschen zusammen zu treffen, die die gleiche Sprache sprechen, die gleichen Interessen haben und somit auch die gleichen Bedürfnisse besitzen.

Denn als Single zu leben oder als Single zu reisen sind zwei verschiedene Schuhe. Im Urlaub sind unsere Interessen und Ansprüche meist anders gelagert als im stressigen Alltag. Daher auch vermehrt der Wunsch, eine Singlereise mit anderen Gleichgesinnten zu absolvieren.

Bei einer Singlereise geht es somit darum, dass die Reise zwar eigenständig und alleine gebucht wird, im Verlauf der Reise aber andere Singles kennengelernt werden können, so dass ein gemeinsamer Urlaub unter Singles möglich ist. Und dies möglichst mit dem Alter entsprechenden Interessen und Wünschen.

Was bringen Singlereisen ab 40 mit sich?

Wer 40 Jahre und älter ist, der hat andere Interessen auf Reisen, als Jugendliche oder junge Erwachsene. Denn wer sich in der Mitte des Lebens befindet, der hat in der Regel schon viel erlebt, viele Erfahrungen gesammelt und weiß daher sehr genau, was er will und was er nicht will. Der Aktivurlaub bei 40-jährigen sieht beispielsweise anders aus, als bei 20-jährigen.

Während 20-jährige vielleicht das Klettern in schwierigen Regionen bevorzugen, setzt der 40-jährige beim Aktivurlaub auf eine Wanderung oder eventuell auf einem Campingurlaub. Sehr beliebt zudem auch der Urlaub auf dem Wasser mit Hilfe eines Hausbootes oder einer Motoryacht. Zudem wird die Mitte des Lebens gerne mit Wellness Urlauben, Relax Urlauben oder auch Genuss Urlauben gespickt.

Denn der Urlaub soll als Erholung dienen und nicht mehr ausschließlich zur Schaffung neue Anreize. Es geht also darum, beim Urlaub vom Alltag abzuschalten und gleichzeitig so viel Spannung, Unterhaltung und Schwung in den Urlaub zu bringen, dass dieser möglichst lange positiv in Erinnerung bleiben kann.

Wie kann eine Singlereise ab 40 gebucht werden?

Alle Singles kennen das. Wird im Reisebüro oder Internet nach einer Reise gefragt, dann muss schnell festgestellt werden, dass ein Einzelzimmer meist teurer ist als ein Doppelzimmer und das es auch gar nicht so einfach ist, als Single in Hotels oder Pensionen genau dieses Einzelzimmer zu finden. Viele Anbieter verzichten auf Einzelzimmer in ihren Unterkünften, weil diese Platz wegnehmen und wenig Geld einbringen im Vergleich zu Doppelzimmern oder Familienzimmern.

Die kleine Anzahl an Einzelzimmern, die sich generell finden lässt, ist daher schneller ausgebucht oder nicht so attraktiv, sodass man diese als Single nur bedingt in Anspruch nehmen kann oder will. Die Suche nach einem passenden Urlaub, der im besten Falle auch noch einen Anschluss an Gleichgesinnte mit sich bringt, ist daher in Eigenregie gar nicht so einfach.

Wer sich jedoch auf Anbieter konzentriert, die Singlereisen ab 40 anbieten und die diese Singlereisen auch organisieren und anhand des Singles entsprechend ausrichten, wird feststellen, dass das Angebot an tollen Reisen für Singles gar nicht so klein ist. Denn es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die man als Single in Bezug auf den Urlaub wahrnehmen kann.

Egal ob Abenteuerreisen, Erholungsreisen, Wellnessreisen oder auch die Traumreise über den Ozean mit einem großen Schiff. Als Single muss man nicht alleine reisen und muss auch keine Abstriche beim Urlaub machen, wenn man sich an einen Anbieter wendet, der sich auf genau dieses Klientel konzentriert und entsprechende Angebote bereithält oder so herrichtet, dass sie zum Single und seinen Wünschen passen. So wird dann auch der Urlaub zur schönsten Zeit des Jahres und kann in vollen Zügen genossen werden.

Photo by Brannon Naito