Steht das erste Date vor der Tür, dann steigt die Aufregung bis ins Unermessliche. Denn ob dieses erste Date ein Erfolg wird oder eher zum Flop mutiert, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Hier auf Traumliebe.net finden Sie Tipps, wie ein erstes Date zum Erfolg werden kann.

Das erste Date ist immer sehr aufregend, denn oftmals trifft man sich dort mit seiner online Bekanntschaft, mit der bis dato nur per Chat kommuniziert wurde. Vielleicht wurde auch schon die eine oder andere WhatsApp verschickt oder am Telefon die ersten Informationen ausgetauscht. Trotz alledem fand noch kein reales Treffen statt, welches nun mit dem ersten Date nachgeholt werden soll.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 18.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Die Fragen, die sich viele Betroffene bezüglich des ersten Dates stellen, lauten daher:

  • Was ziehe ich an?
  • Worüber soll beim ersten Date gesprochen werden?
  • Wo sollte das erste Date stattfinden?

Was ziehe ich an?

Viele kennen das Gefühl: Die Aufregung vor dem ersten Date steigt immer mehr an und das Kribbeln im Bauch wird permanent stärker. Je näher der Termin für das Date drückt, umso unsicherer wird man, ob das Date gut ausgeht oder ob es in einer Katastrophe endet.

Die Frage, was beim ersten Date angezogen werden soll, ist daher völlig normal und berechtigt. Hier sollte jedoch zuerst einmal unterschieden werden, wohin das erste Date führt und mit wem man sich trifft.

Sicherlich gibt es ein paar gewisse generelle Regeln, die beim ersten Date bezüglich der Kleidung eingehalten werden können oder sollen. Allerdings muss bedacht werden, dass bei einem sportlichen ersten Date natürlich nicht der Sonntagsanzug aus dem Schrank geholt werden kann und man im Gegenzug bei einem Date in einem schönen Restaurant nicht in Jogginghose kommt.

Wichtig ist daher in erster Linie, dass Sie gepflegt aussehen und die Kleidung wählen, in der Sie sich wohl fühlen. Viele Frauen bevorzugen beim ersten Date eine Bluse und einen Rock oder auch ein schönes Kleid. Dabei ist es empfehlenswert, nicht unbedingt das kürzeste Kleid im Schrank auszuwählen, sondern eher auf ein Modell zu setzen, welches einen knielangen Rock mit sich bringt. Ein paar passende Schuhe dazu und eine schöne Handtasche und schon ist das Outfit fertig, welches sich auch in vielen Date Situationen mit Sicherheit bewähren wird.

Männer sollten – soweit kein sportliches Date ansteht – in ihr Lieblingshemd schlüpfen eine Hose wählen, die gut sitzt und zu der sich ein paar ordentliche Schuhe kombinieren lassen. Gelingt dies, wird man sich in seiner eigenen Kleidung auch wohlfühlen und das entsprechend transportieren. Wichtig ist ja, dass man beim ersten Date nicht nur gut aussieht, sondern sich auch entsprechend präsentieren kann.

Worüber soll beim ersten Date gesprochen werden?

Wichtig wäre, dass der potentielle Partner nicht permanent mit Fragen bombardiert wird. Zwar besteht die Möglichkeit, sich im Vorfeld einen Gesprächsstoff zu überlegen. Allerdings sollte man dem Geschehen auch freien Lauf lassen und einfach schauen, wie sich das Date entwickelt. Dann ergeben sich auch automatisch Gesprächsthemen. Sollten die nicht gefunden werden können, dann ist das sowieso kein gutes Zeichen für eine Beziehung und das erste Date ist in solchen Fällen dann auch sehr oft auch das letzte Date.

Beliebte Themen beim ersten Date sind trotz alledem Hobbys, der Lebenstraum des gegenüber oder durchaus auch Politik und Sport. Vermieden werden sollten Themen, bei denen die Ex-Partner beurteilt werden oder bei denen es darum geht, Zukunftspläne mit dem eventuell potentiellen Partner zu besprechen. Solche Themen könnten ebenfalls schnell dazu führen, dass aus dem ersten Date keine weiteren Dates entstehen.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Wo sollte das erste Date stattfinden

Hier kommt es darauf an, was beide Partner wünschen. Wird ein gemütliches und entspanntes Date gesucht, dann könnte dies in einem Café bei einem Cappuccino oder einer heißen Schokolade stattfinden. Ein Date in entspannter Atmosphäre kann schnell zum Erfolg führen.

Wer es klassisch und zeitlos mag, der wird wahrscheinlich ein Date im Restaurant bevorzugen. Ein gutes Essen und ein gutes Glas Wein kennen wir alle nicht nur aus Hollywoodfilmen, sondern haben das sicherlich auch schon im realen Leben erlebt – in einer solchen Umgebung fühlt man sich wohl und verweilt auch gerne.

Wird ein lockeres und ungezwungenes Date gewünscht, dann könnte eine Bar der richtige Ort sein. Wir sollte allerdings darauf geachtet werden, dass es in der Bar nicht zu laut ist, da ansonsten ein Gespräch vielleicht nur bedingt möglich wäre.

Dunkel und intim kann es bei einem Date im Kino werden. Das findet nicht jeder passend, um eine andere Person kennenzulernen, kann aber den Stresspegel senken und zudem dafür sorgen, dass man sich nach dem Kinobesuch noch in einer Bar trifft und über den gesehenen Film spricht. Ein Gesprächsthema ist somit auf jeden Fall gegeben.

Naturliebhaber hingegen treffen sich gerne auf ein Date im Park. Vielleicht kann der Hund dann gleich mitgenommen werden oder man trifft sich im Zoo oder zu einem romantischen Spaziergang im Mondschein.

Für welchen Ort man sich letztendlich auch entscheidet – wichtig ist, dass beide Partner diesen Ort bevorzugen und sich an diesem auch wohl fühlen können. Gelingt dies, klappt es auch mit dem ersten Date, aus dem sich dann im besten Falle mehr entwickeln kann.