Jeder von uns träumt. Der eine kann sich am Morgen daran erinnern, der andere wiederum nicht, aber träumen tun wir alle. Sie können sich an Ihren Traum erinnern, es war ein schöner Traum, bei dem sie über beide Ohren verliebt waren. Der Pfeil von Amor hat sie mitten ins Herz getroffen und Schmetterlinge tanzten im Bauch zu Scharen. Ist doch wundervoll! Einen besseren Traum kann sich keiner wünschen.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 17.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Träume sind nur nächtliche Fantasien – Dennoch üben sie auf jeden Menschen einen bestimmten Reiz aus

Liebesträume sind wohl die schönsten Träume überhaupt. Wer einen Traum erleben durfte, wo die ganz großen Gefühle spürbar waren, der wacht bereits mit einem Lächeln im Gesicht auf und der Tag könnte besser nicht beginnen. Diese guten Gefühle, die bei einem solchen Traum entstehen, können in das reale Leben mitgenommen werden und immer wenn Sie sich einsam oder missverstanden fühlen, erinnern Sie sich doch an diesen Traum.

Traumdeutung verliebt – Singles träumen oft vom Verliebt sein

Gerade Menschen, die bereits länger Single sind und das Gefühl der Verliebtheit herbei sehen, erleben oft solche Träume. Das Gehirn ist während des Schlafes noch aktiv, gerade der Bereich im Gehirn, der die Emotionen steuert, ist während des Schlafes besonders angeregt. Das mag auch der Grund dafür sein, dass Singles die Verliebtheit in den Träumen oft vermehrt unterkommt.  Gerade Menschen, die ihren Weg bereits längere Zeit allein beschreiten mussten, haben das Bedürfnis, dass das Alleinsein bald sein Ende findet.

Sie wollen einen Partner an ihrer Seite wissen. Dieser Wunsch kann bereits eine so gigantische Größe angenommen haben, dass er Ihnen im Traum unterkommt.  Der Wunsch nach Nähe und Intimität ist jeden von uns gegeben, aber im Alltag wird diesem Verlangen oft keine Bedeutung geschenkt, es wird eher verdrängt und sich dem Singleleben mit seinen Vorzügen hingegeben. Aber nachts, wenn alles schläft, möchten Sie  einen anderen Menschen an Ihrer Seite wissen, der sie aus tiefsten Herzen liebt.

Wenn Sie Single sind und vom Verlieben träumen, dann sind sie nicht der einzige Single, der das tut. Aber einmal ehrlich, welcher alleinstehende Mensch erzählt einem anderen von seinen intimen Träumen. Im Alltag sind wir alle darauf trainiert, unsere Gefühle zu unterdrücken und diese nicht aufkommen zu lassen. Anders sieht es im Traum aus, hier darf alles noch einmal aufgezeigt werden, was nicht nur den Kopf sondern auch das Herz beschäftigt.

Darum kann es durchaus sein, dass Sie den Verlust einer Partnerschaft immer noch nicht weggesteckt haben. Dieser Verlust nagt immer noch an Ihnen. Sie können den Menschen nicht ziehen lassen, sondern dieser Mensch ist noch immer dominant in ihren Gedanken. Darum werden sie nachts von solchen Träumen geplagt und erleben das Gefühl der Verliebtheit immer wieder.

Traumdeutung verliebt – Vernachlässigte Partner träumen oft vom Verliebt sein

Gerade dann, wenn in der gemeinsamen Partnerschaft Flaute herrscht, ist der Wunsch nach dem Verliebt sein plötzlich wieder da. Vernachlässigte Partner sehnen sich nach der starken Schulter zum Anlehnen. Nach einem Menschen, mit dem sie alles besprechen können, der mit einem durch dick und dünn geht. Am Beginn einer Partnerschaft ist es doch auch so. Am Beginn einer Partnerschaft spricht das Paar noch über die Gefühle, Zärtlichkeiten werden ausgetauscht, Romantik stellt sich ein.

Aber mit der Zeit schwindet das immer mehr und irgendwann glänzt die Liebe nicht mehr so, wie am Beginn der Beziehung. So kommt das Gefühl wieder auf, man möchte sich wieder verlieben, in einen anderen Menschen, der die eigenen Vorzüge zu schätzen weiß. Wenn in einer Beziehung die Luft raus aus und sich das Paar Tisch und Bett nur aus Gewohnheit teilt, kann es durchaus vorkommen, dass der Traum der Verliebtheit plötzlich auftaucht und vorzeigt, wie schön es doch sein könnte.

Ein solcher Traum kann als Anreiz gesehen werden, Beziehungsarbeit zu leisten. Einmal den Alltag  – Alltag sein lassen und gemeinsame Unternehmungen mit dem Partner starten. Aus dem langweiligen und tristen Alltagsleben kurzerhand ausbrechen und die Zweisamkeit in vollen Zügen genießen. Warum nicht?

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Weder Single noch vernachlässigter Partner – Was nun?

Egal, ob nun eine alleinstehende Person einen solchen Traum hat oder die Person in einer Beziehung lebt. Sehr oft kommt die Verliebtheit im Traum vor, wenn man sich unverstanden fühlt oder große Gefühle wieder zulassen möchte. Wenn der Wunsch nach Nähe und Intimität gegeben ist, dann darf der Träumende nicht verwundert sein, dass sich plötzlich solche Sehnsüchte und Illusionen im Traum auftun. Sie kommen nicht von ungefähr, nein dahinter versteckt sicher eine geheime Botschaft, die etwas kundtun möchte.

Eine Botschaft des Traums – Den Selbstwert mehr zu streicheln

Der Traum der Verliebtheit kann auch dahingehend abzielen, dass es endlich an der Zeit ist, an die eigene Persönlichkeit zu denken und sich  einmal etwas zu gönnen, damit sich bei Ihnen wieder positive Gefühle gegenüber dem Leben einstellen können. Wann waren Sie das letzte Mal auf Urlaub? Wann haben Sie sich das letzte Mal etwas Schönes geleistet, das ihr Herz erfreut hat? Es ist schon Lichtjahre aus?

Dann kann  dies mitunter auch der Grund dafür sein, dass Ihnen im Traum die große Liebe untergekommen ist und sie der Pfeil von Amor mitten ins Herz getroffen hat. Auch dass Sie Zeit für sich finden, ist ein sehr wichtiger Aspekt, der indirekt durch den Traum angesprochen wird. Es wird durch den Alltag gehetzt, ohne Rücksicht auf andere, ohne Rücksicht auf die eigene Persönlichkeit. Irgendwann fängt dann die eigene Persönlichkeit zu rebellieren an. Sie kann es nur anhand eines solchen „süßen“ Traumes. Dieser Traum kann als Hinweis angesehen werden, sein Leben von Grund auf zu ändern.

Mehr aus sich herauszugehen und das Leben aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Einmal auf die Seite des Glücks wechseln und nicht ständig als Anhänger des Pechs gelten.

Eine weitere Botschaft des Traums –  Mit dieser Peron müssen Sie sich künftig auseinandersetzen

Sie kennen die Person, in die Sie sich in Ihrem Traum Hals über Kopf verliebt haben, aber hegen keine Gefühle für diesen Menschen. Auch das kann durchaus der Fall sein. Ein solcher Traum kann als Hinweis wahrgenommen werden, dass sie sich mit dieser Person in der Zukunft vielleicht noch auseinander setzen müssen. Ob im positiven oder im negativen Sinn, das wird sich gewiss im realen Leben noch weisen.

Die indische Traumdeutung verspricht

Die indische Traumdeutung verspricht, wer im Traum bis über beide Ohren verliebt ist, der wird ein gutes Jahr vor sich haben und an dieser Traumdeutung sollten alle glauben, egal welchen Familienstand und welches Alter sie aufweisen.

Photo by bruce mars