Eine heiße Affäre kann wie ein zweischneidiges Schwert ein Leben bereichern oder auch zerstört. In diesem Artikel möchten wir gerne auf das Thema eingehen wie Männer die Geliebte sehen, die sie sich als Affäre halten. Wann trennt sich ein Mann wirklich von seiner Frau oder von seiner Partnerin, um zu der Geliebten zu stehen. Diese Frage werden sich sehr viele Frauen stellen, und wir möchten Sie heute beantworten.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 17.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Ist die Geliebte des Mannes nur eine Einbildung?

Was man in Hollywoodfilmen sehr häufig sieht, ist die Geliebte, die wie selbstverständlich neben dem Mann und seiner Familie herläuft. Doch gibt es diese Frauen wirklich? Es ist nicht überraschend, diese Frauen gibt es wirklich. Und zwar jede Menge. Ein Mann, der sich eine Geliebte hält, hat in Deutschland umgangssprachlich eine Affäre. In vielen Fällen ist es sogar so schlimm, dass Männer die Geliebte über Jahre hinweg neben der eigentlichen Ehe parallel laufen lassen können.

Die Geliebte des Mannes ist also durchaus keine Einbildung. Denn diese Frauen gibt es durchaus und sie erhoffen sich jedes Mal, dass der Mann irgendwann die Ehe aufgibt und sich zu der Geliebten bekennt. Doch ist das wirklich realistisch?

Was finden Männer an einer Geliebten interessant?

Das Wort Affäre sagt schon einiges über die Exklusivität dieser Gemeinschaft aus. Männer ebenso wie Frauen haben an der Affäre ihren Spaß. Denn man muss ich keinen Verpflichtungen unterwerfen und auch keine Bedürfnisse erfüllt. Bedürfnisse werden lediglich im Schlafzimmer erfüllt. Die Sexualität steht dabei einer Affäre an vorderster Stelle. Man muss also entweder mit der Frau ausgehen noch ihre tollen Schmuckstücke schenken und auch an den Geburtstag muss man auf keinen Fall denken.

Genau das reizt den Mann. Aber nicht nur deswegen ist er in Versuchung geführt eine Affäre zu führen. Dann häufig stellt sich in den Beziehungen der typische Alltag ein. Werden die Kinder groß, wird der Alltag immer freizügiger und Ehepaare finden häufig nicht mehr zueinander. Das Interesse für den anderen ist zwar da, doch die Routine überwiegt. Und genau in diesem Fall kommen Affären zum Einsatz. Der Mann fühlt sich einige Jahre jünger hat wieder Lust sexuell aktiv zu werden und hat zusätzlich häufig eine sehr schöne Partnerin an seiner Seite.

Was definiert die typische Affäre?

Wann trennt sich der Mann für seine Geliebte? In diesem Fall lässt sich die Frage nicht so ganz einfach beantworten, ohne nicht die Affäre genauer zu definieren. Was ist denn nun eigentlich eine Affäre? In diesem Fall kann man die Affäre als typischen sexuellen Spaß beschreiben. Von Männern ebenso wie von Frauen wird eine Affäre nur genutzt, wenn ein sexuelles Interesse besteht. Eine Langzeitbeziehung ist dabei nicht angestrebt.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Unter welchen Bedingungen trennt sich der Mann von seiner Frau für seine Geliebte

Männer ebenso wie Frauen haben gleichermaßen Affären. Es gibt also keinen Grund zur Besorgnis, dass Männer hier anfälliger sind. Doch ab wann würde ein Mann seine Familie und seine Frau verlassen, um zur Geliebten zu stehen? In den meisten Fällen ist das nicht der Fall, denn die meisten Männer würden eine Affäre natürlich abstreiten. Doch wie sieht es aus, wenn der Spieß umgedreht wird und der man sich wirklich für die Geliebte entscheidet. Unter folgenden Voraussetzungen kann eine solche Entscheidung durch ausfallen.

  • Wenn Männer keine Gefühle mehr für die eigene Ehefrau oder Freundin empfinden.
  • Sobald aus dem heimlichen Techtelmechtel eine gefühlvolle Beziehung wird.
  • Wenn der Mann bei seiner Affäre ertappt wird.
  • Falls die Ehefrau sich vom Mann trennt.

Das kommt natürlich nur in sehr seltenen Fällen vor. Ist man die Geliebte eines Mannes, dann kann man sich auch Fehler Ausreden des Mannes bereithalten, wenn es darum geht eine Entscheidung zu treffen.

Typische Sätze die ein Mann seiner Geliebten

Männer sind echte Künstler darin, wenn es darum geht sich den Emotionen zu entwinden und eine Ausrede zu finden. Ein typischer Satz ist beispielsweise ich suche eine Frau für tiefe Empfindungen. Zusätzlich verwenden Männer sehr gerne folgende Sätze:

  • Ich habe schon öfters über eine Trennung nachgedacht, doch das ist nicht ganz einfach.
  • Ich habe Kinder und Verantwortung.
  • Ich suche eine Frau mit echter Verbundenheit.

Alle diese Sätze werden Ihnen verraten, dass der Mann sich so schnell nicht von seiner Familie trennen wird. Sie sollten also als Geliebte deutliche Anzeichen erkennen und einen Schlussstrich ziehen. Denn sobald sie sich emotional in diese Beziehung begeben, kann es zu Herzschmerz kommen.

 

 

Photo by Vitabello