Viele Männer sind auf der Suche nach einem schnellen sexuellen Abenteuer. Was sie darin schätzen? Es ist die Leidenschaft und die Unverbindlichkeit, die eine Affäre mit sich bringt. Vielen Männern ist es ein Bedürfnis, dass sie etwas „Lockeres“ am Laufen haben, ohne sich den Problemen einer Beziehung stellen zu müssen. Bei einer Affäre stehen schließlich die Leidenschaft und die sexuellen Wünsche im Vordergrund.

Unser Partnerbörsenvergleich - Stand der Tabelle / Letztes Update: 15.05.2022
Rang Anbieter Eigenschaften Wertung Zum Anbieter
1
  • Größte Erfolgsaussichten
94% "Testsieger"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

2
  • Individueller Persönlichkeitstest
88% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

3
  • Größte deutsche Singlebörse
84% "Sehr gut"

Zum Anbieter

Zum Testbericht

Kann aus einer Beziehung Liebe werden? Durchaus!

Beziehung oder Affäre – Hierbei handelt es sich um eine Gratwanderung und es ist nicht immer klar zu unterscheiden, um welche zwischenmenschliche Beziehung es sich gerade handelt. Denn sobald Gefühle im Spiel sind, verwandelt sich eine unverbindliche Affäre schnell in eine Beziehung. Die Affäre, die auf die körperliche Lust abzielt, weitet sich aus und wird intensiver. Das ist kein Einzelfall. Denn ganz heimlich und unbeabsichtigt, wird aus einer Affäre oft viel mehr. Gerade bei Frauen ist dies oft der Fall. Das mag mitunter den Grund haben, dass Frauen sehr gefühlsbetonte Wesen sind und es sich plötzlich mehr entwickelt hat.

Ihn verliebt machen – Mit diesen 7 Tipps gelingt ein solches Vorhaben immer

Wer eine Affäre hat und mit dieser nicht mehr zufrieden ist, weil er sich mehr erwartet und bereits Schmetterlinge im Bauch verspürt, der muss seine Affäre verliebt machen. Leichter gesagt – als getan, werden Sie sich jetzt vielleicht denken. Aber so schwierig wie Sie vielleicht denken, ist das gar nicht. Es brauchen nur die richtigen Tipps angewendet werden und schon geht nicht nur im Bett die Post ab, sondern auch ein Hurrikan tobt im Herzen und bringt die Gefühlswelt ganz schön durcheinander. Denn darauf kommt es an, die Gefühle müssen aufgerüttelt werden, so kommt jeder Mann dahinter, dass da mehr da ist, als nur das sexuelle Verlangen.

Tipp 1 – Zeit miteinander verbringen

Das fängt damit an, dass nach dem Liebesspiel noch Zeit für Zweisamkeit bleibt. Wenn er nicht umgehend Reiß aus nimmt und noch Zeit mit Ihnen verbringt, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass er sich in Ihrer Gegenwart sehr wohl fühlt. Es darf auch außerhalb des Schlafgemaches etwas gemeinsam unternommen werden. Sei es eine gemeinsame abendliche Unternehmung oder warum nicht gleich einen sonnigen Sommertag gemeinsam verbringen. Wenn er mit Ihnen eine Fahrt „ins Blaue“ unternehmen möchte, seien Sie mit dabei, die Zeichen stehen nämlich dann sehr gut, dass er mehr für Sie empfindet. Denn schließlich zielt jede Affäre darauf ab, ein Sex Date zu vereinbaren und nicht darauf, Unternehmungen im Alltag zu planen.

Wenn er umgehend nach dem Sex mit Ihnen das Weite sucht, müssen Sie darauf schließen, dass er nur wenig Interesse an Ihrer Persönlichkeit hat und eine innige Beziehung mit tieferen Gefühlen für ihn nicht in Frage kommt. hm genügt der heiße Sex, mehr Verbindlichkeiten ist er aber nicht bereit einzugehen.

Tipp 2 – Sich immer wieder in Erinnerung rufen

Wer sich immer wieder selbst in Erinnerung ruft, erreicht damit, dass ihn seine Affäre nicht vergessen kann. Ein kurzes SMS, das nach dem Befinden fragt, schadet nicht. Aber übertreiben Sie es nicht, denn sonst fühlt er sich in die Enge getrieben und Sie erreichen damit das Gegenteil.

>> Exklusiver Bonus für kurze Zeit: Unseren #1 Partnerbörsen-Testsieger mit 20% Rabatt

Tipp 3 –  Nicht das Geheimnis der Affäre sein

Es macht wenig Sinn, wenn für Sie Gefühle im Spiel sind und er Sie nur als sein „süßes Geheimnis“ sieht. Darum stellen Sie ihn Ihren Freunden vor. Lassen Sie ihn an Ihrem Leben so gut es geht teilhaben. Machen Sie ihm das Angebot, am gemeinsamen Abend mit den Freunden oder der Familie teilzunehmen. „Eine Bettgeschichte“ wird nicht nach Hause mitgenommen und Freunden vorgestellt, aber ein liebenswerter Mann, mit dem sich mehr entwickeln kann, durchaus.

Tipp 4 – Finden Sie heraus, auf welche Form Beziehung er aus ist

Sucht er etwas Festes oder will er etwas Lockeres? Was stellt sich er unter einer Beziehung vor und wie ist es um seine Wertigkeiten in der Beziehung bestellt? Wenn er auf den Standpunkt steht, eine  Beziehung kommt für ihn nicht in Frage, weil er nur auf eine unverbindliche Affäre aus ist, dann werden Sie ihn wohl kaum eines Besseren belehren können. Wenn er Freunden, Kollegen und seinen Hobbys mehr Beachtung schenkt als Ihnen, dann werden Sie selbst schnell merken, dass sich aus dieser Affäre nie mehr entwickeln wird.

Tipp 5  – Achten Sie auf seine Körpersprache

Denn die Körpersprache von ihm spricht bereits Bände. Geht er körperlich auf Abstand, wenn gerade nicht das heiße Liebesspiel am Laufen ist, deutet das darauf hin, er sucht nicht die Nähe seiner Affäre. Darum starten Sie die Probe aufs Exempel. Nehmen Sie ab und an seine Hand, zieht er sie nicht weg, kann das als sehr gutes Zeichen gedeutet werden. Denn somit hat auch er das Bedürfnis, nicht nur Sex – sondern auch Nähe zuzulassen.

Tipp 6 –  Gemeinsame Pläne für die Zukunft schmieden

Wenn ein Mann und eine Frau gemeinsame Pläne für die Zukunft schmieden, dann ist es ihnen oft viel ernster, als sie das vielleicht selbst vermutet haben. Diese Pläne können am Beginn ganz bescheiden sein und geht es nur darum, ein Wochenende einmal wegzufahren. Werden die Zukunftspläne intensiviert und regen zum Nachdenken an, was wohl in ein paar Jahren sein wird, dann darf das immer als sehr gutes Zeichen gedeutet werden. Gemeinsame Zukunftspläne sind wichtig, denn sie haben etwas Verbindendes an sich. Mit einer Person, mit der Sie sich nicht mehr vorstellen können, würden Sie bestimmte keine zukünftigen Pläne schmieden. Sehen Sie – darauf kommt es an!

Tipp 7 – Stelle ihm die richtigen Fragen

Es gibt Fragen, die sind sehr intim und lockten schon so machen „harten“ Kerl aus seiner Reserve. Wenden Sie diese intimen Fragen für sich und Ihre Affäre an und Sie werden überrascht sein, wer dieser Mann ist, mit dem sie heißen Sex haben.

 

Eine Affäre kann durchaus prickelnd und erotisch sein, dennoch bleiben die großen Gefühle dabei meist auf der Strecke. Damit es nicht so weit kommt, macht es Sinn, diese Tipps zeitig anzuwenden und sein Herz zu gewinnen. Denn aus jeder Affäre kann sich eine Beziehung entwickeln, aber zu einer Beziehung gehören immer zwei und diese müssen bereit sein, sich auf mehr einzulassen, damit es funktionieren kann.

Photo by Becca Tapert